Hardcore vom dominanten Lover zerfickt!

Ups, ich habe unabsichtlich auf seine teure Couch gesabbert, da wird mein Dom Lover sicher wütend und so war es dann auch. Zu erst fickte er meine Kehle tief mit seinem dicken Schwanz sodass ich noch mehr Sabbern musste und dann fickte er gnadenlos meine enge Fotze. Zwischendurch fingerte er mich so hefitg bis ich squirten musste und dann knalle er mich wieder hardcore in mehreren Stellungen durch. Er versohlte mir so hart den Arsch bis er ganz rot war, würgte mich und fickte mir die ganze Sahne tief in mein Fotzenloch. Tja, das habe ich wohl nicht anders verdient!