Als Anhalter-Schlampe zerfickt und augenutzt!

Eigentlich brauchte ich nur eine Mitfahrgelegenheit aber da ich dachte das niemand anhalten würde wenn ich normal gekleidet wäre, zog ich mir einfach ein heißes Dessous unter meinen Wintermantel und geile Heels an und siehe da, es blieb ja wirklich jemand stehen und nahm mich mit. Da musste ich mich doch erkenntlich zeigen. Also fing ich an seinen Schwanz zu blasen und dann hielt er mit dem Auto am Feldweg an und fickte mich hardcore durch. Er bohrte mein enges Fotzchenloch extrem auf und dann passierte mir was peinliches aber irgendwie war es auch mega lustig. Ich musste so lachen aber ich glaube er fand es auch lustig. Nur am Ende als er mir noch ein Tuch bringen sollte, machte er was extrem gemeines vielleicht war das eine Rache von meiner peinlich, lustigen Situation vorher?! So ein Arsch!